SPD Hildburghausen

Schlosspark Hildburghausen bald unsichtbar?

Stadtrat

Schlosspark Hildburghausen

Der Hildburghäuser Schlosspark wächst an den Uferböschungen immer mehr zu. Von Kanal und Werra ist nicht mehr viel zu sehen. Auch die Stadtmauer bleibt so gut wie verborgen. Muss das sein? Für die Sauberkeit im Park wird doch auch Einiges getan. Jedes Jahr beräumt der Fischereiverein den Kanal von Unrat. Der Bauhof leert täglich die Papierkörbe. Er pflegt die Blumenbeete und Rasenflächen. Das reicht allerdings nicht, wenn der Park zusehends zuwächst. Auch von außen ist er kaum noch einsehbar. Da braucht man kein teures Gestaltungs- und Nutzungskonzept, um den ungepflegt wirkenden Zustand zu beseitigen, sondern Handwerkszeuge wie Schere und Säge.

 
 

Webmaster

Thueringen.Sued@spd.de

 

Counter

Besucher:59378
Heute:20
Online:1
 

Wetter-Online